aktuell sprachen lektorat coaching

 

team kontakt referenzen preise anfahrt download
waage
Allgemeine Geschäftsbedingungen
 
§ 1 Geltungsbereich
§ 2 Leistung von alpha gemini
§ 3 Zahlungsmodalitäten, Anmeldebestätigung
§ 4 Dozentinnen/Dozenten
§ 5 Verhinderung von Dozentin/Dozent
§ 6 Haftungsausschluss
§ 7 Verhinderung der Teilnehmerin/des Teilnehmers, Mindestteilnehmerzahl
§ 8 Geheimhaltung
§ 9 Salvatorische Klausel
§ 10 Gerichtsstand

§ 1 Geltungsbereich [Inhalt]
Für sämtliche Leistungen von „alpha gemini ”, vertreten durch Ralf Krautkrämer, Science Park 2, 66123 Saarbrücken, und allen Geschäftsbeziehungen zwischen alpha gemini und Teilnehmern der von alpha gemini angebotenen Leistungen gelten ausschließlich die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
Die AGB gelten in ihrer jeweiligen Form für die unten beschriebene Nutzung von alpha gemini .
alpha gemini ist berechtigt, die AGB jederzeit zu ändern. Im Falle einer Änderung werden die geänderten Nutzungsbedingungen dem Nutzer per E-Mail oder auf sonstigem Wege bekannt gegeben bzw. können nach der Mitteilung von alpha gemini in ihrer jeweils aktuellen Fassung von der Plattform alpha gemini ausgedruckt und/oder heruntergeladen werden. Ist der Nutzer mit den neugefassten Bedingungen nicht einverstanden, kann er diesen nach Zugang der Änderungsmitteilung binnen vier Wochen widersprechen. Sollte innerhalb der Widerspruchsfrist kein Widerspruch des Nutzers bei alpha gemini eingehen, so gilt dieses Unterlassen als Zustimmung des Nutzers zur Änderung der AGB. Auf dieses Widerspruchsrecht wird der Nutzer an dieser Stelle und nochmals in der Änderungsmitteilung hingewiesen. alpha gemini verpflichtet sich ebenfalls, in der Änderungsmitteilung den Nutzer auf die vorgesehene Bedeutung seines Verhaltens bezüglich seines nicht erklärten Widerspruchs, d.h. dass bei Unterlassen des Widerspruchs die Zustimmung als abgegeben gilt, hinzuweisen.
Der Nutzer kann für den Zweck der Nutzung des von alpha gemini angebotenen Service die AGB auf seinem Rechner abspeichern und/oder auf seinem Drucker ausdrucken.

§ 2 Leistung von alpha gemini [Inhalt]
Bei den von alpha gemini angebotenen Leistungen handelt es sich um Dienstleistungen im Bereich „Lehren – Lernen – Wissen” für Schüler, Studenten, Dozenten und andere Kulturinteressierte aus dem In- und Ausland.
Dieses Angebot gliedert sich in zwei Teilbereiche, für die die jeweiligen beschriebenen AGB gelten.

a.) Seminare: Die Dozentinnen und Dozenten von alpha gemini behandeln die in den Ankündigungen aufgeführten Inhalte. alpha gemini behält sich vor, Dozentinnen, Dozenten, Inhalt und Ablauf des Seminars unter Wahrung des Gesamtcharakters der Veranstaltung zu ändern.
Die Seminarstunden betragen zuzüglich Pausenzeiten 45 Minuten.
Die Seminare finden in den Räumlichkeiten der Universität des Saarlandes oder in gleichwertigen Tagungsstätten statt.
In der Teilnahmegebühr enthalten sind Arbeitsunterlagen, sowie bei zwei- oder mehrtägigen Blockseminaren Getränke und Pausensnacks. Das Urheberrecht an den Arbeitsunterlagen bleibt in der exklusiven Verwertung von alpha gemini .
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten am Ende des Seminars eine schriftliche Teilnahmebestätigung.

b.) Lektorat: Im Rahmen des Lektorats werden die vorgelegten Schriftstücke ausschließlich auf Grammatik, Orthographie, Interpunktion und Stil hin korrigiert. Für den fachlichen Inhalt ist der jeweilige Auftraggeber selbst verantwortlich. Für die Bewertung des Ergebnisses durch Prüfer etc. wird keine Haftung übernommen

§ 3 Zahlungsmodalitäten, Anmeldebestätigung [Inhalt]

a.) Seminare
Sollten sich zwei oder mehr Personen gemeinsam anmelden oder eine Person sich zu zwei oder mehr Kursen anmelden oder die Person im Sternzeichen „Zwilling” geboren oder eineiige oder zweieiige Zwillinge sein, so gewährt alpha gemini 5% Preisnachlass.
Der Eingang der Anmeldung wird von alpha gemini schriftlich bestätigt. Die Teilnahmegebühr ist per Banküberweisung spätesten 7 Tage vor Kursbeginn auf das Konto von alpha gemini zu begleichen.
Die Bankverbindung lautet wie folgt:

Kontonummer: 594709
Bankleitzahl: 600 100 70
Postbank Stuttgart

IBAN DE83 6001 0070 0000 5947 09
BIC (SWIFT): PBNKDEFF

Sofern bei Seminarbeginn eine Zahlung nicht vorliegt, kann die Teilnehmerin oder der Teilnehmer von der Teilnahme ausgeschlossen werden.
alpha gemini behält sich das Recht vor, bei Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl den Kurs ausfallen zulassen.
Für Schäden, die durch den Ausfall entstehen, haftet alpha gemini nur, sofern der Schaden auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten von alpha gemini zurückzuführen ist.

 

b.) Lektorat
Die von alpha gemini durchgeführten Korrekturleistungen sind nach Abschluss der Arbeit unverzüglich, spätestens aber nach 2 Wochen auf das Konto von alpha gemini zu überweisen.

Die Bankverbindung lautet wie folgt:

Kontonummer: 594709
Bankleitzahl: 600 100 70
Postbank Stuttgart

IBAN DE83 6001 0070 0000 5947 09
BIC (SWIFT): PBNKDEFF

§ 4 Dozentinnen/Dozenten [Inhalt]
alpha gemini legt größten Wert auf Qualität und beschäftigt daher ausschließlich Dozentinnen und Dozenten, die eine einschlägige Lehrerfahrung und Universitätsausbildung vorweisen und sich kontinuierlich weiterbilden.

§ 5 Verhinderung der Dozentin / des Dozenten [Inhalt]
Falls die für das Seminar benannte Dozentin oder Dozent ernsthaft verhindert ist, das Seminar durchzuführen, wird sich alpha gemini unverzüglich um einen adäquaten Ersatz bemühen. Kann ein solcher Ersatz nicht beschafft werden, wird das Seminar storniert, d.h. der Seminarvertrag gekündigt und eine bereits bezahlte Teilnahmegebühr erstattet.

§ 6 Haftungsausschluss [Inhalt]
Schadensersatzansprüche gegen alpha gemini , die Dozentinnen und Dozenten, gegen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig von seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern oder Dozentinnen und Dozenten verursacht wurde.
alpha gemini haftet nicht für Mängel der Tagungsstätte oder Handlungen der dort beschäftigten Personen, außer für Schäden, die durch vorsätzlich oder grob fahrlässig fehlerhafte Auswahl des Seminarhotels durch alpha gemini entstehen.

§ 7 Verhinderung der Teilnehmerin / des Teilnehmers, Mindestteilnehmerzahl [Inhalt]
Falls eine Teilnehmerin oder ein Teilnehmer wegen Verhinderung die Teilnahme am gebuchten Seminar absagen muss, kann jederzeit ohne weitere Kosten eine Ersatzteilnehmerin oder ein Ersatzteilnehmer geschickt werden.
Sollte ein solcher Ersatz nicht möglich sein, ist alpha gemini spätestens zwei Werktage vor Seminarbeginn schriftlich zu informieren. Die Teilnehmerin oder der Teilnehmer erhält dann die bereits gezahlte Teilnahmegebühr zurück.
Bei Nichterscheinen zum Seminar ohne rechtzeitige schriftliche Information bleibt die volle Teilnahmegebühr geschuldet.
alpha gemini kann vom Vertrag zurücktreten und das Seminar bis sieben Tage vor Beginn stornieren, falls weniger als fünf Anmeldungen vorliegen. In diesem Fall wird eine bereits bezahlte Teilnahmegebühr erstattet.

§ 8 Geheimhaltung [Inhalt]
alpha gemini , seine Dozentinnen und Dozenten, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verpflichten sich zur zeitlich unbefristeten Geheimhaltung aller Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse sowie der persönlichen Daten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sie im Zusammenhang mit ihrer Arbeit erfahren.

§ 9 Salvatorische Klausel [Inhalt]
Im Falle der Unwirksamkeit einer Vertrags- oder AGB-Klausel bleibt der Vertrag wirksam. Die unwirksame Klausel wird durch eine in ihrer wirtschaftlichen Bedeutung möglichst ähnliche Regelung ersetzt.

§ 10 Gerichtsstand [Inhalt]
Sofern der Vertragspartner Kaufmann gem. §§ 1-7 HGB ist, wird als Gerichtsstand Saarbrücken vereinbart.